Aktuelles

Die Sommerpause ist vorüber und mit dem Programm "Ouvertüre Pur" startet das Tübinger Saxophon-Ensemble die Herbst-Saison mit einem fulminanten Konzertprogram voller musikalischer Wendungen. Von Mozarts lebhafter Ouvertüre zur Oper "Die Zauberflöte" bis zu Gershwins "Cuban Ouverture" mit Impressionen karibischer Nächte. Die berühmte Lustfahrt des englischen Königs Georg I. auf der Themse wird mit Händels Wassermusik zum Leben erweckt und auch die illustren Gäste des Kostümballs in Strauss' "Fledermaus" tanzen musikalisch durch den Raum. Lassen Sie sich also von der Musik entführen und verzaubern. Die nächsten Konzerte sind am

22. September in Ellwangen & 23. September in Walddorfhäslach.

Banner.png

Zuvor standen für die Musiker des Ensembles jedoch "schwäbische Impressionen" auf dem Plan: Ein Probenwochenende auf der schwäbischen Alb bei spätsommerlichen Temperaturen brachte den erforderlichen Durchblick. Vielen Dank an das Team des St. Georgenhof für die Beherbergung!