Jazz- und Klassiktage 2019: "...in den Farben der Musik"

Als iCal-Datei herunterladen
x
 
Sonntag, 20. Oktober 2019, 18:00
Ort :
swt-KulturWerk

Werkstraße
72074 Tübingen

Musik ist wie Malerei fürs Ohr: Mit teils dunklen, teils hellen Farben kann sie Bilder zeichnen, Geschichten erzählen und fantastische Welten erzeugen. Im Konzert wird das Tübinger Saxophon-Ensemble diese Analogie wörtlich nehmen. Denn »... in den Farben der Musik« ist mehr als nur ein farbenfrohes und abwechslungsreiches Programm klassischer Musik. Das renommierte Ensemble nimmt sich nicht weniger vor, als den ehemaligen Generatorenraum des Kulturwerks in ein großes Kunstwerk zu verwandeln. Mit stimmungsvollen Lichtszenen tauchen die Zuhörer in die Welt hinter der Musik ein und entdecken dabei auch neue musikalische Farben.

Im Zentrum des Programms steht eines der wohl bekanntesten Klangkunstwerke: Die "Bilder eine Ausstellung" von Modest Mussorgski und Maurice Ravel. Doch auch darüber hinaus gibt es (klang-)farbenprächtige Musikkunstwerke in neuem Licht zu entdecken, wie zum Beispiel Bachs Passacaglia oder Edvard Elgars filigrane Streicherserenade.

Beginn ist um 18:00 Uhr, eine Veranstaltung im Rahmen der Tübinger Jazz- und Klassiktage 2019

TicketBanner.png

 

Zurück