Klassik und Jazz im Fluss

Als iCal-Datei herunterladen
x
 
Sonntag, 14. Oktober 2018, 15:30
Ort :
Bootshaus am Neckar
Wöhrdstrasse 25
72072 Tübingen
www.bootshaus-tuebingen.de

Mit Olaf Schönborn, Pirmin Ullrich und dem Tübinger Saxophon-Ensemble

Musik ist ständig im Fluss der Zeit. 20 Jahre Jazz- und Klassiktage sind nur ein Auszug dieser ständigen Wandlung. Eine musikalische Innovation hatte auch Adolphe Sax 1840 im Kopf als er ein Instrument mit einem vollen Klang, mit Nuancen von Hörnern, Violinen und Oboen erfand. Seit nunmehr 21 Jahren denkt das 20-köpfige Tübinger Saxophon-Ensemble klassische Musik im Sinne Sax' und präsentiert seinen einzigartigen Klang auch regelmäßig im Rahmen der Jazz- und Klassiktage.

Aus einer etwas anderen Strömung kommen die Saxophonisten Olaf Schönborn und Pirmin Ullrich. Als versierte und facettenreiche Jazzmusiker machen auch sie vor Grenzen nicht halt, kombinieren Stile und Elemente aus verschiedenen Kunstformen stets innovativ, neu und in diversen Besetzungen, wie auch ein Blick in die Tübinger Kulturarchive offenbart.

Zusammen mit den beiden Gästen reist das Tübinger Saxophon-Ensemble den beiden Flüssen nach. Es gibt quellreine klassische und jazzige Musik, jedoch werden frei nach dem Geist der Jazz- und Klassiktage Strömungen auch vermischt, kombiniert und neu gedacht.

olaf_3.jpg
pirmin_1.jpg

 

Zurück